13. WOMAN BUSINESS LOUNGE

Premiere auf Sylt in der Strandoase

Rundum gelungen war sie – die Premiere der Woman Business Lounge, die am Mittwoch, den 5. Juli 2017 erstmals auf Sylt stattgefunden hat. Gastgeberin Nadine Geigle, hat 2014 das Konzept der Woman Business Lounge aufgebaut und stetig weiter entwickelt. Bereits zwölf Events haben in Hamburg stattgefunden. Immer in außergewöhnlichem Ambiente. Und nun wagte sie den Sprung nach Sylt in eine ihrer Lieblingslocations – die Strandoase. Denn, so Nadine Geigle: „Im Eventbereich darf man sich nicht ausruhen. Deshalb möchte ich auch in anderen Städten mit meinem Event die Damen begeistern.“ Ihr Rezept ist es, die Veranstaltung immer wieder mit neuen Marken, Partner, Talkrunden, Vorträgen und Locations maßgeschneidert zusammenzustellen. Unikate eben.
Das Thema auf Sylt lautete: „Sei im Einklang mit Deinem Körper und Deiner Psyche! Nimm‘ Dir Zeit für Dich!“
 Die Woman Business Lounge startete um 14.00 Uhr. Die Hamburger Damen konnten bequem morgens in den Zug steigen und sich anschließend vom Wohlfühlprogramm verzaubern lassen. Zur Begrüßung gab es, wie gewohnt, köstliche Drinks von Lillet. Im ersten Stock der Strandoase präsentierte BELLARI/SkinCeuticals ihre Produkte rund um die Themen Haut und Schönheit samt individueller Beratung. Parallel malte die Künstlerin Jeannine Platz – sie reiste mit Ihrer Familie an und feierte ihren Geburtstag – auf dem Sonnensteg das Panorama der Strandoase. Die Damen konnten der Künstlerin bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen und gleichzeitig den Blick auf‘s Meer genießen.
Auch im Wintergarten gab’s es viel zu entdecken. Beispielsweise die bunte Businessmode Meier.Meier der Zwillingsschwestern Claudia und Christina Meier. Ihr Shop befindet sich in Hamburg in der ABC-Straße 8. Die Marke Malvin (Bergstraße 24 in Hamburg) sorgt mit luftigen Tunikas, Blusen, sommerlichen Kleidern und Anker-Pullis für das entsprechende Urlaubs-Feeling. Da durfte die Bademode natürlich auch nicht fehlen. Die Damen Victoria Bages (Store Managerin Hamburg) und Alice Hecht von Rigby & Peller zeigten (beide in schwarzen Jumpsuits) was Frau unter der Business Bluse und auch am Strand tragen kann. Samt individueller Styling Beratung. Es lohnt sich, das Messen der eigenen Maße vor dem Zauberspiegel in der Hamburger Kaisergalerie auszuprobieren.
Ebenso ausgewöhnliche Taschen in Fußballform, farbenfrohe Clutches und Shopper zeigten die Designer Schwestern Friederike und Constanze Quast – hochwertig verarbeitete Hingucker. Und den zu einer Kurzreise passende Koffer liefert die Firma thule.

Wie es sich umsetzen lässt, „ im Einklang mit Deinem Körper“ zu sein zeigt die Company lululemon Athletica. Diese aus Kanada stammende Premium Marke hat ihren Sitz in der Hamburger Postrasse 9-11 und ist spezialisiert auf bequeme und moderne Sportbekleidung. und diese wurden ebenfalls hier auf Sylt bei der Woman Business Lounge gezeigt. Zudem sind bei lululemon Athletica auch Yoga Kurse mit im Portfolio.
Christine Schmid führte ihr Atemcoaching „So wie wir atmen, leben wir“ durch. Magische Worte gab es von Dorothee RöhrigDie Autorin und ehemalige Chefredakteurin des Emotion Verlages berichte von ihrer Kariere und ihrem Weg zum eigenen Buch „Die 5 magischen Momente des Lebens“, aus dem sie einige Kapitel vorgelesen hat. Zum Schluss wurden – wie immer – wunderschöne Preise an glückliche Gewinnerinnen verlost. Die Strandoase verwöhnte die Damen mit einem geschmackvollen Grill-Buffett und She‘s Mercedes stellte eine Fotobox zur Verfügung – für ein ausgedrucktes Foto als Erinnerung an wundervolle Stunden auf Sylt, die der Entspannung und Entschleunigung dienten. Wer nicht in den Alltag zurück musste, hatte am nächsten Morgen die Möglichkeit mit
Isabel Djukanivic in der Strandoase eine Yogastunde zu genießen. Die nächste Woman Business Lounge ist schon in Sicht und wird in Kürze im Mercedes me Store in Hamburg ( Ballindamm 17) viel Neues bieten. Die Sylter Damen sind hierzu herzlich eingeladen. Die Vorfreude ist groß, wir sind auf das Motto gespannt und auf das, was es zu lernen und zu bewundern geben wird.